PL DE EN

NISA - KRA KPL., profil

fuer nischenbeleuchtung , REF. 18026NA
Profil led Lipod - Kluś Design
Akcesoria:
Profil led Lesto KluśONISA Endkappe, REF.24100
Profil led Lesto KluśK Abdeckung transparent, REF.1548
Profil led Lesto KluśK Abdeckung opak, REF.1547
Profil led Lesto KluśKA-BIS Abdeckung transparent, REF.17072
Profil led Lesto KluśKA-BIS Abdeckung opak, REF.17071
Profil led Lesto KluśKA-COM Abdeckung opac, REF.17121
nisa_kra_album_roz-1.jpg1NISA_KRA_album_ok.png2nisa_album_ok1-1.png3nisa_album_ok2.png4

NISCHENBELEUCHTUNG

 

EFFEKT EINES SCHMALEN RANDES EINER ABGEHÄNGTEN  DECKE

 

Das Profil wird an den Rand der Nische befestigt. Nach dem Spachteln ergibt es einen schmalen und ästhetischen Rand.

Der Lichtstrom wird nach oben gerichtet.

 

 

Beschreibung

Das NISA-KRA Profil besteht aus zwei Profilen zur Beleuchtung von architektonischen Nischen. Es besteht aus der Montageleiste TENIKRA und dem in ihr montierten ONISA Profil. Dieses Komplett erlaubt es, den Lichtstrom senkrecht nach oben zu richten. Die TENIKRA Leiste hat eine Treppchenform dank derer sie am Rand der Gipskartonplatte montiert werden kann. Der untere Teil der TENIKRA Leiste ist eine Verlängerung der Nische. Nach dem Spachteln ergibt es einen schmalen und ästhetischen Rand.

 

Eigenschaften:

Das ONISA Profil wird mit einem einzelnen LED Streifen mit einer max. Breite von 10,8 mm beleuchtet. Der untere Teil der TENIKRA Leiste ist eine Verlängerung der Nische der Gipskartonplatte und dient als Halterung für das ONISA Profil.

 

Montage:

Die TENIKRA Montageleiste wird an einer Gipskartonplatte anhand von Schrauben befestigt.

 

ACHTUNG! Vor der Montage sollte die Leiste angebohrt werden, um Verformungen vorzubeugen. Genauere Informationen zur Montage und der Schraubrichtung finden Sie in der Anleitung. Nach dem Anbringen muss der untere Rand der Leiste gespachtelt werden. Das Silikonband, welches dem ONISA Profil beigelegt ist, dient zur Stabilisierung des Profils.

technische Zeichnung