PL DE EN

TES-16 Montageprofil

, REF. 18022NA
Profil led Lipod - Kluś Design
Akcesoria:
Profil led Lesto KluśBLOK flachfeder, REF.42731
Profil led Lesto KluśTESE Endkappe, REF.24047
Profil led Lesto KluśSEKOMA PROFIL, REF.B6595ANODA
sekoma_tese_tes_16_album-5.jpg1Sekoma_Tese-2.gif2TES-16-album-1.jpg3tes16_endcap.jpg4

MONTAGEPROFIL

Beschreibung

Die Profile der Reihe "SZER" sind zum Bau von LED-Leuchten mit großen Licht-Leistungsfähigkeiten bestimmt.

 

TES-16 KPL. - ein Montageprofil, das beim Bau von Feinspalten (Nuten) in den aus Gipskartonplatten bestehenden Oberflächen von Wänden und Decken  zwecks Befestigung einer Leuchte aus dem SEKOMA-Profil Anwendung findet. Das Profil wird gleichzeitig mit der Wand- und Deckenkonstruktion aus Gipskartonplatten gebaut.

 

Das Montageprofil TES-16 KPL. wird mit einem SEKOMA-Profil durch Einrasten anhand eines speziellen Verschlusses und der BLOK-Feder verbunden (vollzählig). Die BLOK-Federn in den Befestigungsprofilen sollen paarweise, in Abständen zwischen den einzelnen Paaren von 70 bis 100cm angebracht werden.

 

Die Abmessungen des Profils TES-16 KPL. sind für Gipskartonplatten mit einer Dicke von 5/8“, also ca. 16mm ausgelegt. Dieses Produkt ist hauptsächlich für den amerikanischen Markt bestimmt.

 

Achtung!

- nach dem Einbau (Einrasten) der Leuchte in die Befestigungsleiste sollte der Techniker die Ausbaurichtung (Ausrasten) markieren, ohne die Optik der Leuchte zu beeinträchtigen.

 

- das in die Wand, Decke, usw. eingebaute Montageprofil TES-16 KPL. muss eine gerade Linie und die Querschnittform beibehalten. Ein übermäßiges Biegen, Zerquetschen oder Durchbiegen seiner Wände macht die Montage einer Leuchte unmöglich.

 

- die Profile sind zur Anwendung an den Stellen ausgelegt, die keinem Kontakt mit Wasser ausgesetzt sind.

technische Zeichnung